Quran translations in many languages

German Quran

Al-Ghâshiyah

Im Namen Allahs, des Gnädigen, des Barmherzigen.

[88:1]

Ist zu dir die Kunde von der überwältigenden (Heimsuchung) gedrungen?

[88:2]

(Manche) Gesichter werden an jenem Tage niedergeschlagen sein;

[88:3]

Sich abarbeitend, müde,

[88:4]

Werden sie in ein schreckliches Feuer eingehen;

[88:5]

Getränkt sollen sie werden aus einem siedenden Quell;

[88:6]

Keine Speise sollen sie erhalten als das trockene, bittere, dornige Kraut,

[88:7]

Das nicht nährt und nicht den Hunger stillt.

[88:8]

(Und manche) Gesichter werden an jenem Tage fröhlich sein,

[88:9]

Wohlzufrieden mit ihrer Mühe,

[88:10]

In einem hohen Garten,

[88:11]

In dem du keine müßige Rede hören wirst;

[88:12]

In dem eine strömende Quelle ist,

[88:13]

In dem erhöhte Ruhebetten sind,

[88:14]

Und Becher hingestellt,

[88:15]

Und Kissen gereiht,

[88:16]

Und feine Teppiche ausgebreitet.

[88:17]

Wie! wollen sie nicht die Wolken betrachten, wie sie erschaffen sind,

[88:18]

Und den Himmel, wie er erhöht ist,

[88:19]

Und die Berge, wie sie aufgerichtet sind,

[88:20]

Und die Erde, wie sie hingebreitet ist?

[88:21]

Ermahne drum; denn du bist nur ein Ermahner;

[88:22]

Du bist nicht Wächter über sie.

[88:23]

Jener aber, der sich abkehrt und im Unglauben verharrt,

[88:24]

Ihn wird Allah mit der schwersten Strafe strafen.

[88:25]

Zu Uns ist ihre Heimkehr,

[88:26]

Alsdann obliegt Uns ihre Rechenschaft.