Quran translations in many languages

German Quran

At-Târiq

Im Namen Allahs, des Gnädigen, des Barmherzigen.

[86:1]

Bei dem Himmel und dem Morgenstern –

[86:2]

Und was lehrt dich wissen, was der Morgenstern ist?

[86:3]

Ein Stern von durchdringender Helligkeit -,

[86:4]

Keine Seele gibt es, die nicht einen Wächter über sich hätte.

[86:5]

Möge der Mensch denn betrachten, woraus er erschaffen.

[86:6]

Erschaffen ward er aus einem sich ergießenden Wasser,

[86:7]

Das zwischen den Lenden und den Rippen hervorkommt.

[86:8]

Gewiß, Er vermag ihn wieder zu erwecken

[86:9]

Am Tage, wenn die Geheimnisse enthüllt werden.

[86:10]

Dann wird er keine Kraft und keinen Helfer haben.

[86:11]

Bei der Wolke, die Regen um Regen sendet,

[86:12]

Und der Erde, die sich spaltet (durch die Pflanzen),

[86:13]

Dieser (Koran) ist wahrlich ein entscheidendes, letztes Wort.

[86:14]

Er ist kein Spiel.

[86:15]

Sie schmieden einen Plan,

[86:16]

Auch Ich schmiede einen Plan.

[86:17]

Drum gönne den Ungläubigen Zeit Überlasse sie auf eine Weile sich selbst.